Prämie Bewerbung Wohnung Stadt Zürich
Bewerbung Wohnung Stadt Zürich

Zürich: Wohnsiedlung «Paradies» In Wollishofen Renoviert - Kunst vermittelt zwischen außen- und innenkunstwerken ist ein kritischer teil der entwicklungsherausforderung. "Hortus petrifex" heißt die kunst- und produktionsherausforderung mit dem zentralen schweizer künstler christian kathriner, die aus dem 2-grad-wettbewerb erfolgreich hervorging. Die pflanzenblätter, die die wände der treppenhäuser in form von vierundvierzig reliefs in unbedecktem beton schmücken, vermitteln zwischen dem persönlichen wohnraum und dem außenbereich, mit dem ziel, die natur in den überbau zu bringen, so wie er war. Eine vereinbarung mit vielen eigenschaften so. Dass der ruf nach den wohnungen so groß wird, findet philipp noger wenig überraschend. "Mit ihrer vielfältigen nutzung und einer weitsichtigen kraftanstrengung hat die stadt ein außergewöhnlich attraktives und nachhaltiges abkommen auf der kronenwiese realisiert.".

Die langen produktionsarbeiten kollidieren zeitweise mit der aufwendigen sanierung der bellerivestraße, die 3 jahre dauern kann und in wirklichkeit schon 2019 hätte beginnen sollen. Der bauingenieur filippo leutenegger (fdp.) Wies heute auf eine mission hin die 2 großen kreationsseiten laufen seite durch aspekt. Da jedoch die straßensanierung jetzt auch durch einwände - unter anderem durch die vcs - besetzt ist, wird dieses gemälde auch auf unbestimmte zeit verschoben.

Nachbarschaft kraftstromerzeugung in abstimmung mit stadtrat andré odermatt, die kronenwiese ist nicht am effektivsten architektonisch, aber auch ökologisch und ökonomisch überzeugend. Das erste minergie-a-eco-abkommen der schweiz mit dieser länge gewinnt regional den gesamten energiebedarf für flächenheizung, warmwasserbereitung und luftzufuhr. Wärmepumpen nutzen erdwärmehitze durch 21 sonden, der strom für seinen antrieb kommt von den photovoltaikmodulen auf den dächern. Um eine länger andauernde abkühlung der sondendisziplin zu verhindern, wird der betroffene boden im sommer über überschüssige wärme aus der siedlung über die gleichen sonden in den boden regeneriert. Dies erzeugt einen losen kühlungseffekt: in allen wärmeintervallen übertragen die räume wärme auf das bodenheizgerät und "füllen" damit den garagentank. Bereits im jahr 2012, also in einem sehr frühen planungsteil, wird die kronenwiese auf eine mögliche zertifizierung nach minergie-a-eco geprüft. Die startlinie dafür wurde in das zu beginn beschriebene projekt-framework in minergie-p-eco umgesetzt. Die studie, die durch die architekten geführt wurde, bestätigte, dass die größeren bilder für den extra strengen minergie a-eco general geeignet waren. Dies erfordert, dass die gesamte laufkraft durch erneuerbare stärke erzeugt wird. Die zusätzlichen gebühren von rund 1,5 millionen franken wurden durch ein rahmendarlehen gedeckt, das der quartiersrat für strommaßnahmen anbietet, die über die "7-meilen-schritte des umwelt- und energieeffizienten bauens" der metropole zürich hinausgehen .